Donnerstag, 29. März 2018

Einfach schön - Reihe 4

Zwei neue Rezepturen habe ich in mein Repertoire aufgenommen. Diese möchte ich Euch hier vorstellen: links "Einfach schön - Mohnrot" Rezeptur: Moni, rechts "Einfach schön - Sonnengelb" Rezeptur: Streich(el)zart. Die Namen wieder zwei kleine Wortspiele. Moni durch die Hauptzutat, das wunderbar pflegende Mohnöl. In dieses Rezept habe ich mich sehr verliebt. Was für eine Pflege! Und Streich(el)zart wegen der drei Buttern, die ich einzeln sehr gerne benutze, und deren gute Eigenschaften ich in diesem Rezept vereinen wollte, und wegen des zarten Wasch- und Hautgefühls.





Einfach schön - Mohnrot

Eines meiner absoluten Lieblings-Rezepte! Selten fühlten sich meine Hände so gepflegt nach dem Waschen an, und das Wascherlebnis selbst ist schon ein Traum: schmusiger üppiger Schaum, ganz wunderbar!

25 % Mohnöl
24 % Reiskeimöl
15 % Palmöl
13 % Babassuöl
13 % Kokosöl
10 % Mangobutter

Wasser für die Lauge: 28 %
Überfettung: 8 %
Zusätze: /

Einfach schön - Sonnengelb

Meine empfindlichen und zur Trockenheit neigenden Hände sind immer auf der Suche nach pflegenden Seifen. Dieses Rezept gehört dazu. Die Seife bleibt auch nach dem Waschen sehr fest. Das schätze ich an diesem Rezept sehr!

30 % Reiskeimöl
26 % Olivenöl
13 % Babassuöl
13 % Kokosöl
6 % Kakaobutter
6 % Mangobutter
6 % Sheabutter

Wasser für die Lauge: 33 %
Überfettung: 8 %
Zusätze: /

Beide Leime sind sämig. Zur Verarbeitung gebe ich in meinen Lieblings-Rezepten weitere Tipps.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Petra,
    Deine zwei neuen Rezepte lesen sich sehr interessant.
    Ich hab bisher noch nie Mangobutter verseift. Aber sollte ich mir wirklich mal bestellen beim nächsten Mal.
    Deine Luxusteile sind nicht nur inhaltlich ein Hingucker. Nein Optisch habe finde ich sie auch sehr schön. Gerade ihre Schlichtheit hat es mir angetan.
    Ich wünsche Euch noch schöne Feiertage.
    lg.
    Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvie,
      ich danke Dir sehr für deine Worte! Und mich freut sehr, dass dir meine Seifen so gut gefallen - inhaltlich, aber auch optisch. Die Einfach schön-Reihe mag ich auch sehr; und sie eignet sich aufgrund ihrer schlichten Gestaltung auch gut dazu, den Leim gründlich und in aller Ruhe zu beobachten. Mangobutter ist eine schöne Zutat! Man muss nur darauf eingestellt sein, dass der Leim dadurch sämig wird, und deutlich schneller anzieht. Eine besondere Überraschung war für mich das Mohnöl. Ein kostspieliges Rezept, aber es lohnt sehr, wie ich finde. Meine Hände danken es mir.
      Vielen Dank! Euch auch von Herzen frohe Ostertage!
      Liebe Grüße,
      Petra

      Löschen