Sonntag, 5. Juli 2015

Berries on the top

Sie duftet nach Wild Berries, und entsprechend habe ich das Topping gestaltet, und sie deshalb "Berries on the top" genannt. Auch wollte ich hier mal ein anderes Weiß testen, und habe eine Flüssigfarbe genommen für das den weißen Teil. Das Weiß gefällt mir, aber es hat auch dafür gesorgt, dass dieser Teil des Leims andickt, während die anderen Teile noch gut fließfähig waren. So ist der Swirl anders geraten als beabsichtigt, aber die Seife gefällt mir. Und sie duftet herrlich!







Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    Du hast recht, sie ist etwas anders, aber gerade das gefällt mir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Arno,

      stimmt, manchmal werden sie gerade schön, wenn was anders läuft. Freut mich, dass sie Dir so gut gefällt!

      Löschen
  2. Huch die Seife wäre mir glatt entgangen...hab sie gerade jetzt gesehen.
    Tolle Beerenseife, sehr edel und mjammmmi LG Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, liebe Angie! Herzliche Grüße zurück, Petra

      Löschen
  3. Die sieht absolut klasse aus und der Duft klingt sehr verführerisch :-)
    LG Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Duft ist schön herb-beerig, also kein süßlicher. Gefällt mir sehr gut.
      Vielen Dank, und liebe Grüße
      Petra

      Löschen